Ohrkerzenbehandlung

Die Ohrkerzenbehandlung ist eine Indianische Entspannungszeremonie, die ursprünglich von den HOPI-Indianern stammt und sehr wohltuend und beruhigend wirkt. Ein leichter Unterdruck (Kamineffekt) und die durch die Bewegung der Flamme hervorgerufenen Vibrationswellen der Luft in der Ohrkerze wirken wie eine sanfte Trommelfellmassage. Dies führt zu einem intensiven Gefühl angenehmer Wärme und einem als „befreiend“ empfundenen Druckausgleich im Ohr-, Stirn- und Nebenhöhlenbereich. Zudem stellt sich durch die gesamte Zeremonie eine wunderbare Entspannung ein. Inkl. kleiner Ohrmassage mit warmem Öl und Ruhephase nach der Behandlung.

Gesamte Entspannungszeit: 35 Minuten
Preis: 35,00 Euro

 
 

Der Mensch braucht zwei Schönheiten, eine innere und eine äußere